www.brunhild-krueger.de -  Startseite  » Neuigkeiten im Jahr 2020banner bk - www.brunhild-krueger.de

Neuigkeiten auf www.brunhild-krueger.de
im Jahr 2020, erg. 31.12.2020


Überblick:
Im Jahr 2020 gab es nur wenige neue bzw. ergänzte Text. 
Nach der Aktualisierung am 22.02.2020 gab es keine weiteren Veränderungen auf der Website bis zum 31.12.2020.
Die Struktur der Website wurde an einigen Stellen stark überarbeitet, so dass auch einige alte Links nicht mehr funktionieren.

• In der Sitemap ist zu den einzelnen Seiten das jeweils jüngste Bearbeitungsdatum angegeben.

• Das Register   enthält mit Stand 31.12.2020 die Sachwort-Übersicht, die Namensliste, das Quellenverzeichnis sowie Quellen-Zitate.
Das im Jahr 2020 neu angelegte Glossar ist noch leer. Darin will ich einige Begriffe vorstellen und erläutern, in welcher Bedeutung ich sie verwende.

• Die Seite Technische Details wurde im Jahr 2020 neu angelegt.
Früher hier in den Neuigkeiten zu findende allgemeine Informationen (die besonders für neue Besucher dieser Website gedacht sind) habe ich hier entfernt und in die neue Seite Technische Details verschoben. Die dortige Unterstruktur enthält nun auch z. B. das Impressum und ein neu eingerichtetes Angebot für einen Newsletterbezug.
(siehe auch hier)

In den "Technischen Details" erkläre ich z. B. auch die Verwendung von bestimmten Satzzeichen und vor allem das "Satirezeichen" ¿:



Neu bzw. wesentlich ergänzt oder überarbeitet sind
im Jahr 2020 bis zum 31.12.2020 diese Seiten


Banner EMI -  EINMISCHUNGEN
LOSE GEDANKEN Natürlich ist mir auch in diesem Jahr wieder der eine oder andere "lose Gedanke" eingefallen.

erg.
31.12.2020
KÜCHENZETTEL Auch hier sind wieder ein paar kurze bissige Bemerkungen hinzugekommen.

erg.
31.12.2020
DIE BREMER STADTMUSIKANTEN Könnte es sein, dass der Räuber gar nicht so blöd war, wie wir immer gedacht haben?
Und was hat die Entdeckung der Saturnringe durch Galileo Galilei mit diesem Märchen zu tun? Oder hat er doch nur "die Henkel des Saturn" gesehen?
neu
31.12.2020
Banner FAE - FREUDE AM ERKENNEN
ERKENNEN Die Unterstrukturen wurde angelegt und eine der Seiten hat einen ersten Text erhalten: erg. 31.01.2020
SINNE - MIT ALLEN SINNEN ERKENNEN Dabei geht es  um "mehr" als die klassischen fünf Sinne. neu 31.01.2020
WAHRHEIT "Die Suche nach der Wahrheit - Das Erkennen der Wahrheit - Gibt es viele Wahrheiten?"
Auf dieser Seite ist ein erster Text erstellt worden, der sich u. a. mit den "Henkeln des Saturns" befasst
neu 31.12.2020
   
Banner  GOTT UND DIE WELT
GOTTBILDER Die Unterstruktur zu den GOTTBILDERN wurde angelegt und erste Texte auf folgenden Seiten erstellt:  
ALLES IN ALLEM Ist der Gottbegriff eher Abstraktion ("Obst") oder Verallgemeinerung (Ganzheit, Allheit, All-Eines? Was haben Gott und der Weihnachtsmann miteinander zu tun?
Dem stagnierenden christlichen Gottesbildes werden mögliche Denk-Alternativen gegenüber gestellt.
neu 31.12.2020
ALS GOTT NOCH EINE FRAU WAR Göttinnen repräsentieren das weibliche Prinzip, das Prinzip der Mütterlichkeit.  
Maria, die "Mutter Gottes" - ist sie anbetungswürdige Heilige, eine Göttin gar - oder nur eine unbedeutende Dienerin Gottes?
neu 31.12.2020
GOTT, DER HERR Das Wort vom "lieben Herrgott" vertuscht ein wenig, dass Gott als Richter, als Strafender, als Rächer verstanden wird.
Jesus Gottbildrevolution war "Gott, der Vater".
Seite ist zum 31.12.2020 nur angelegt
ICH BIN, DER ICH SEIN WERDE Erst mit der wissenschaftlichen (!) Frage nach der Zielgerichtetheit kosmischer Entwicklung (Evolution, "causa finalis") kann das "neue Gottbild" entstehen. neu 31.12.2020
   
Banner GFP - GRUNDFRAGEN DER PHYSIK UND DER WISSENSCHAFT
MATHEMATIK Die Unterstruktur wurde angelegt.
Zwei der sechs Folgeseiten haben bereits einen ersten Text erhalten:
erg. 31.01.2020
ZEICHENSPRACHE Es geht  um die Spezifik der mathematischen Sprache, z. B. um die Frage, wie das Gleichheitszeichen zu lesen ist (als "ist gleich" oder als "ergibt") und es geht um halbe Äpfel. neu 31.01.2020
RAUMLEHRE Zuerst muss ich natürlich erklären, warum ich statt des allgemein üblichen Wortes "Geometrie" das Wort "Raumlehre" verwende.

neu 31.01.2020
PHYSIK, ANDERS GESEHEN Auch dieses Thema hat nun endlich eine erste Unterstruktur erhalten. Hier gibt es erst auf einer Seite einen neuen Text:  
RAUMZEIT Eine Schrift aus dem Jahr 1901 bringt mich dazu, meine eigenen Textentwürfe zu diesem Thema über Bord zu werfen - das aber mit dem größten Vergnügen.
neu 31.01.2020
NEUTRON UND KERNELEKTRON Zur Geschichte des Neutrons werden ein paar kleine, nicht unbedeutende Details beigesteuert, die die Frage aufwerfen, ob es wirklich "entdeckt" oder nicht doch "erfunden" wurde    (in STRUKTUR DER MATERIE) neu 31.12.2020
   
Banner für das Thema Humanismus
HUMANISMUS Ein neues Banner
Das Banner des Themas HUMANISMUS wurde wesentlich verändert.
Spielte früher die Orientierung auf die Zusammenarbeit der verschiedenen Spielarten des Humanismus eine Hauptrolle im Konzept für dieses Thema, so steht nun die "Menschwerdung des Menschen"  im Mittelpunkt. 
Der Einführungstext wurde neu getextet.
Noch immer ist das Thema "in Arbeit".
Erste Seiten der Unterstruktur wurden angelegt:
neu gestaltet zum 22.02.2020
HUMANISTENTAGE Jährlich treffen sich Anhänger des säkularen Humanismus in Deutschland, im Jahr 2020 in Nürnberg. neu 22.02.2020
ERSTE NOTIZEN VON 2016 Diese bisher auf der Startseite zu findenden Texte lasse ich vorerst noch unverändert so stehen. neu 22.02.2020
LESESTOFF (HUM) Der "Lesestoff" zu diesem Thema ist natürlich umfangreich. Die Übersicht ist gerade erst begonnen worden. neu 22.02.2020
   
Banner MEN - MENSCH-SEIN
DAS ANDROGYNE WESEN DES MENSCHEN In den MENSCHENBILDERN ist dieses Thema begonnen worden mit ersten Notizen zur Frage, ob in jedem Menschen eine männliche und eine weibliche Seite zu finden sind. neu 31.12.2020, erster Text
MISOGYNIE Nachdem im Thema  MÄNNER + FRAUEN zum 31.12.2019 die Unterstruktur angelegt wurde, habe ich nun auf dieser Seite  (Misogynie = Frauenhass) einen ersten Text ausgearbeitet.

neu 31.01.2020
Thema SPR - SPRACHLIEBE
PARADOXIEN Eine kleine Betrachtung über die Unendlichkeit wurde ergänzt.

erg. 31.01.2020
LESESTOFF (SPR) Es gibt eine weitere Unter-Rubrik zum "Lesestoff": erg. 31.12.2020
UNGELESENES Bücher, die ich selbst noch nicht lesen konnte, die mir aufgrund der Beschreibungn anderer Leute interessant erscheinen, will ich hier notierten. Aktuell sind es drei Bücher. neu 31.12.2020


Seitenversion:
  erg. 31.12.2020
URL:  www.brunhild-krueger.de/neuigkeiten.html

Bearbeitungsnotizen:
• erg. 31.12.2020
• erg.   22.02.2020
• neu 31.01.2020 für die Neuigkeiten nach dem 31.12.2019

AKTLINK
• Neuigkeiten-Archiv: Startseite anpassen ab 01.01.2021