www.brunhild-krueger.de -  Startseite  » HEITERE ZUKUNFT (HZ)  » ATOMISIERTE WELT  » DIE NOT DER KINDER
banner-bk

DIE ATOMISIERTE WELT
EINE ANALYSE DER GEGENWART AUS DER SICHT EINER
ZUKÜNFTIGEN "HEITEREN GESELLSCHAFT"

DIE NOT DER KINDER


Eine erste Notiz ist ein Link auf ein sehenswertes Video, das zeigt:

Wie Kinderseelen zerstört werden können

In diesem 8-Minuten-Video (Animationsfilm) wird gezeigt, welchen zerstörerischen Einfluss unsere Schulen auf Kinderseelen haben - und welche Rettung es geben kann:
www.youtube.com/watch?v=kQjtK32mGJQ&feature=youtu.be »externer Link«
Angesichts der zunehmenden Zahl von Schulverweigeren, Schulschwänzern und der zunehmenden Strafmaßnahmen (siehe z. B. "Ungehorsamkeitsarrest" - in SPRACHLIEBE » WORTSAMMLUNG VON A - Z, U) kommt dieses Video gerade recht. Vielleicht wollen sich Kinder, wenn sie schwänzen,  nur vor dem Deformierungsdruck unseres Schulwesens schützen?
In Sachsen-Anhalt werden seit 27 Jahren Schulexperimente am lebenden Kind gemacht. Ständige "Reformen" und "Gegenreformen" lassen weder Lehrer noch Kinder in Ruhe arbeiten und lernen. Die Lern-"Erfolge" sind entsprechend schlecht. Nun - es fehlen inzwischen Hunderte Lehrer - werden "bedarfsreduzierende Maßnahmen" geplant: das ist eine Beschönigung / ein Euphemismus für die Tatsache, dass die Kosten für die Schulbildung weiter gesenkt werden sollen - und wieder zu Lasten der Lehrenden und der Lernenden.

Im Abspann des Videos sind noch ein paar interessante Zeichnungen zu sehen, die die Geschichte weiter führen, und der Satz:
            "To our Familys for helping us not to lose our colour"



Seitenversion:
neu am 19.11.2017
URL:  www.brunhild-krueger.de/hz/hz2-atomwelt/hz2_kindernot.html 

 
Startseite  -  Impressum  -  Sitemap  -  Neuigkeiten  -  Register + Inhalt   -   Feedback  -   Kontaktformular   Seitenanfang

Bearbeitungsnotizen:
N20171119 - wenn hier ergänzt wird, auch den Verweis auf diese Seite in der ATOMISIERTEN WELT neu texten